Wieder im Moment ankommen

Heute war ich auf einer Veranstaltung für Existenzgründer. Ich ging hochmotiviert hin und ziemlich frustriert wieder weg. Ich frage mich, wie es kommt, dass es in diesem Land überhaupt Selbstständige gibt, bei all den Kosten und Vorschriften. Aber das ist eine andere Sache…

Als ich meinen Hund anschließend im Park „lüftete“, war ich noch immer gedämpft. Gedanken an Versicherungen und die Frage, ob es das schon war, plagten mich.
Dann fiel mir ein, wie Katie auf einer Veranstaltung immer wieder gefragt hatte: „Other than what you are thinking and believing – are you okay?“ („Abgesehen davon, was du gerade denkst und glaubst – geht’s dir gut?“)
Als ich diese Worte in meinem Kopf erinnerte, fiel der Stress von mir ab.
Ja, mir geht es gerade gut.
Ich gehe durch einen Park.
Mein Hund ist fröhlich und gesund und erfreut mich.
Ich spüre den Weg unter meinen Füßen, die windige Brise.
Ich nehme die Menschen um mich herum wieder wahr.
Ja, gerade ist alles gut.
Ich bin im Moment.
Danke, Katie!

Wie gelangt ihr wieder in die Gegenwart?

Advertisements

2 Gedanken zu “Wieder im Moment ankommen

  1. Liebe Jana, das mit den Gedanken über die Selbständigkeit kenne ich nur allzugut. Ich finde Gassi-Gehen auch eine super Möglichkeit und frage mich manchmal, wie Leute ohne Hunde das machen? Ansonsten atmen, zurück kehren zu meinem jetzigen körperlichen Erleben, mir erlauben ganz Ich in diesem Moment zu sein. The Best 😊

    Gefällt 1 Person

  2. Danke, Susanne, fürs Mit-teilen!
    Ja, wie geht das bloß ohne Hund? Meine ist ein großes Vorbild für mich: immer im Moment…Einfach präsent.
    Es tut gut, zu hören, dass auch andere (bzw. du) diese Selbstständigkeitsgedanken kennen (auch wenn es das nicht besser macht). Alles Liebe!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s